Solide Finanzierung gesichert

Wir, das stilvolle Content-Startup Die Schläfer, sind happy, nur wenige Tage nach Start des innovativen journalistischen Programms Kriegsmüde den ersten Finanzier begrüßen zu dürfen. Ein Spender aus dem Rheinland hat die Patenschaft für die Rubrik Road to Tschenstochau übernommen.

Eine beschwerliche und schmerzhafte Reise, die der renitente Spender der Autorin damit auferlegt hat. Tschenstochau ist der Ort der schwarzen Madonna Polens und gleichzeitig mitten im Außenlagergebiet des schlimmsten Vernichtungsslagers der Nazis, dem KZ Auschwitz! Der erste Kreis der Hölle war gleich nebenan. Was wissen die Katholiken über die dunklen Seiten ihres golden-schwarzen Ortes Częstochowa?

Darum soll es in dieser Rubrik nur gehen, wenn Sie themenverwandte Ideen einsenden, mit denen ich arbeiten kann. Von mir nur schöne Geschichten über schöne Kirchen und Klöster!

Ansonsten wird die Rubrik auf die akribische und jahrelange Vorarbeit setzen, die bereits geleistet wurde. Dabei wären zu nennen: planlose Wanderungen im Siebengebirge links und rechts um den Steinbruch herum mit dem Plan, daraus einen Bachmannpreistext zu machen, hektische Flug- und Zugreisen ins polnische Kohlegebiet, wütende WASt-Anfragen und erfolglose Fahrten nach Koblenz ins Bundesarchiv, konspirativ-zersetzende Kommunikation mit den Familienmitgliedern, sinnlose Besuche beim Täterenkel-Seminar der Gedenkstätte in Neuengamme und ein verregneter Trip in die sächsische Schweiz auf der Suche nach dem Arbeitslager, das Oma noch in der direkten Nachbarschaft gesehen und dann doch lieber schnell versteckt hat.

Immerhin habe ich die Villa in Dresden observiert, die 1920 von meinem Urgroßvater gekauft wurde. Wie man hört, mit Geld, das durch Spionage für das k.u.k.-Regime im Ersten Weltkrieg erwirtschaftet wurde. Außerdem war Uropa Katholik und es geht die Legende, er habe im Rahmen solcher Einsätze ein Kloster in Slowenien gerettet. Sein eigentlicher Beruf war Kesselprüfer, also ein Admin der damaligen Zeit.

Weitere Rubriken in diesem Blog:

  • White Rabbit – Drogen
  • I can’t get no sleep – Schlafhygiene und Wellbeing
  • Große Freiheit – Hamburg
  • Leider besser – Grüne Jugend

Wenn Sie sich wünschen, dass auf eine dieser Rubriken ein besonderer Fokus mit tiefer gehenden Artikeln, Reportagen und Essays gelegt wird, kommen Sie gerne auf mich zu. Wir sind selbstverständlich auch offen für Angebote von regierungsnahen Thinktanks.

Ansonsten viel Freude mit Familienforschung, psychosozialen Folgen des Nationalsozialismus und Reisetipps für Polen.

Zum Aufwärmen ein Bericht (PDF) von einer “Reise in die Tiefen und Untiefen der deutsch-polnischen Geschichte” einer kirchlich orientierten Reisegruppe der Konrad-Adenauer-Stiftung Potsdam.

Leave a Reply